Grimmi berichtet

Futter für die Arche Noah

Da brauchten die vier Vertreter:innen des Schülerparlaments schon die Hilfe von Frau Dreker und ihrem Lastenrad, um das durch den Förderverein der Brüder Grimm-Schule bezahlte Futter für die Arche von der Schule aus dorthin zu transportieren. Gemeinsam mit Frau Pieper ging es mit dem Rad nach dem Unterricht los.

Zwei freundliche Mitarbeiter:innen der Arche Noah haben das Futter entgegengenommen und konnten den Kindern dann auch erklären, wer eigentlich die gretrockneten Mehlwürmer frisst: Es sind die Hühner!

Guten Appetit!

wünscht euer Grimmi